Logo des Historischen Museums Basel
Historisches Museum Basel

News

20. September 2021

Das Historische Museum Basel freut sich auch dieses Jahr wieder Teil des Art Basel Parcours zu sein. Vom 20. bis 26. September werden in der Barfüsserkirche ein Werk des britischen Installationskünstlers Mike Nelson, eine Installation der Mainzer Objektkünstlerin Esther Kläs sowie ein Werk des Berliner Objektkünstlers, Malers, Grafikers und Video-Künstlers Thomas Bayrle gezeigt. Im Garten des Hauses zum Kirschgarten präsentiert die chinesische Künstlerin Guan Xiao vier Werke.

Bitte beachten Sie die speziellen Öffnungszeiten der Barfüsserkirche und des Hauses zum Kirschgarten während des Art Basel Parcours.

Barfüsserkirche:
Mo 13.00 – 20.00 Uhr, Di – Sa 10.00 – 20.00 Uhr, So 10.00 – 17.00 Uhr.

Haus zum Kirschgarten:
Mo 13.00 – 20.00 Uhr, Di – Sa 10.00 – 20.00 Uhr, So 10.00 – 19.00 Uhr.

Der Zugang zu den Kunstwerken ist kostenlos.
Weiterlesen

27. August 2021

Der 15. September wurde von der UNO zum Internationalen Tag der Demokratie erklärt. Schweizweit finden kleinere und grössere Aktionen und Aktivitäten statt. Das Historische Museum Basel unterstützt das Vorhaben des Campus für Demokratie – Stiftung Dialog, politische Bildung zu vermitteln. Das Historische Museum bietet am 15. September bei freiem Eintritt ein vielfältiges Programm an. Weiterlesen

27. August 2021

In unmittelbarer Laufdistanz rund um den Theaterplatz versammeln sich Architektur, Film, Gastronomie, Geschichte, Kunst, Literatur, Musik, Sozialarbeit und Theater zu einem vielstimmigen Kultur- und Verweilort. Im Rahmen einer aussergewöhnlichen Kooperation laden 11 Institutionen zu einem Quartierfest am Samstag, den 11. September, das die Vielfalt des Kulturangebotes im Herzen von Basel sicht- und erlebbar macht. Weiterlesen

27. August 2021

Im Hof des Musikmuseums dreht sich vom 15. bis 18. September alles rund um die Rose und anderen botanischen Schönheiten. Der Rosenmarkt schaut auf eine langjährige Tradition zurück: Er findet bereits zum 12. Mal statt. Robuste Rosensetzlinge aus der Region, Blumenzwiebeln, herbstliche Stauden und vieles mehr wird angeboten. Weiterlesen

27. August 2021

«TiM – Tandem im Museum» ist ein Vermittlungsprogramm, das Menschen, die sich vorher nicht kannten, in einem Museum zusammenbringt. Am jährlichen Impuls-Treffen am 17. September werden die Erfahrungen von TiM-Tandem nach einem Jahr vorgestellt. Dies geschieht in kleinen Gruppen in diversen Museen. Oder aber Sie nehmen ausschliesslich per Zoom teil. Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen. Anmeldeschluss ist der 1. September. Weiterlesen

Foto: Philippe Saurbeck, Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt

27. August 2021

Die Archäologische Bodenforschung Basel-Stadt hat an der Theater-Passage und der Fasnachtsgasse zwei neue Archäologische Informationsstellen zur Basler Stadtgeschichte eingerichtet. Im Zentrum der Inszenierung steht die Geschichte des Barfüsserklosters, das einst an diesem Ort stand. Ein Bronzemodell des Klosters sowie ein Archaeoskop, ein Fernrohr in die Vergangenheit, ermöglichen spannende Einblick in seine Geschichte. Weiterlesen

Der Regierungsrat gibt grünes Licht zur Strategie des Historischen Museums Basel

25. August 2021

Der Regierungsrat verabschiedet die neue Strategie des Historischen Museums Basel. Sie gibt dem kantonalen Museum mit seinen drei Standorten Barfüsserkirche, Haus zum Kirschgarten und Musikmuseum klare Ziele vor, die es in den nächsten acht bis zehn Jahren erreichen soll und definiert seine Rolle in der Basler Museumslandschaft. Die nun vorgelegte Strategie wurde unter Einbezug der Museumskommission und der Belegschaft entwickelt. Weiterlesen

15. Juni 2021

Im Historischen Museum Basel hat für Studierende der Altertumswissenschaften eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten stattgefunden. Im Kurs bestimmten die Studierenden Beigaben aus spätantiken und frühmittelalterlichen Gräbern, die in Basel und in Kaiseraugst ausgegraben wurden. Weiterlesen

28. Mai 2021

Der erfolgreiche Basler Politiker und Diplomat Peter Ochs begeisterte sich 1789 offen für die Französische Revolution und setzte sich hartnäckig für die Durchsetzung der Menschenrechte und die politische Gleichheit aller Schweizer ein. Zu seinem 200. Todestag zeigt das Historische Museum Basel in der Barfüsserkirche ab dem 18. Juni eine kleine Ausstellung mit 26 ausgewählten Exponaten. Die Präsentation stellt Peter Ochs' wechselvolle Biographie dar, und schildert die Zeit, in der er wirkte. Weiterlesen

Stadtgeschichten in Stein gemeisselt

28. Mai 2021

Die Steindenkmäler hinter der Barfüsserkirche aus der Sammlung des Historischen Museums sind neu ausgestellt und beschriftet. Die Denkmäler stammen von den unterschiedlichsten Orten in der Stadt. Die zwischen dem 15. und 18. Jahrhundert in Sandstein gemeisselten Reliefs wurden an den Mauern von offiziellen Bauten, Kirchen, Gasthäusern und Privathäusern angebracht.

Von den Steinmetzen kunstvoll bearbeitet, zeugen sie von der Geschichte der Häuser, ihrer Bauherrn oder halten verstorbene Bürger der Stadt in Ehren. Oftmals sind sie die einzigen Zeugnisse eines aus dem Stadtbild verschwundenen Gebäudes.

28. Mai 2021

Die Sommerferien stehen vor der Tür: Zeit, die Planung in Angriff zu nehmen! Das Historische Museum Basel macht dieses Jahr mit sechs attraktiven Angeboten beim Basler Ferienpass mit. Die Angebote in den drei Ausstellungshäusern richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren. Die Führungen können ab dem 7. Juni über die Webseite des Basler Ferienpasses gebucht werden. Anmeldung

31. März 2021

Ab sofort bietet das Historische Museum Basel ein neues Angebot in seinen drei Ausstellungshäusern an: Wählen Sie in den Ausstellungen ein Objekt aus und unter Anleitung eines Guides erfinden Sie eine Geschichte dazu. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Probieren Sie es aus und entdecken Sie die Museumssammlungen auf eine spielerische Art! Weiterlesen

Umzug für das Frauenstimmrecht an der Schweizerischen Ausstellung für Frauenarbeit 1928 in Bern. © Foto: Otto Rohr, Gosteli-Stiftung, Fotosammlung B 78

4. Februar 2021

Am 7. Februar 1971, wurde in der Schweiz das Frauenstimm- und -wahlrecht angenommen. Zu diesem Jubiläum wurde die Ausstellung «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze» um einen neuen Kurzfilm ergänzt, der sich mit dem mühevollen, fast 100-jährigen Kampf um politische Gleichstellung befasst.

tierisch! – Der Klang der Tiere

4. Februar 2021

Mit «tierisch! – Der Klang der Tiere» wird das Historische Museum am 21. Oktober im Musikmuseum eine Ausstellung für Kinder und Erwachsene eröffnen. Sie wird das Verhältnis zwischen Tier, Klang und Musikinstrument beleuchten. Warum singt die Nachtigall, aber heult der Wolf? Und wie kommt die Kuh auf die Trommel und der Elefant ins Klavier? «tierisch!» ist Teil einer Kooperation von vier Basler Museen: dem Museum der Kulturen Basel, dem Antikenmuseum Basel, dem Pharmaziemuseum Basel und dem Historischen Museum.

3. Februar 2021

Marc Zehntner hat Mitte Oktober 2020 die interimistische Leitung des Historischen Museums Basel übernommen. 2021 nimmt er mit seinem Team wichtige Projekte in Angriff. Weiterlesen

27. November 2020

Ab sofort stellt das Historische Museum Basel seinen Besucherinnen und Besuchern ein zusätzliches Gratisangebot zur Verfügung: Der Audioguide ermöglicht einen bequemen und individuellen Rundgang in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch) durch die Ausstellungen in der Barfüsserkirche. Weiterlesen

2. November 2020

Marc Zehntner hat per 12. Oktober die interimistische Leitung des Historischen Museums Basel übernommen. Der neue Direktor verfügt über längjährige Erfahrungen in leitenden Funktionen im Kultur- und Museumsmanagement. Zusammen mit dem Team des HMB wird er in den kommenden zweieinhalb Jahren diverse angedachte Projekte vorantreiben und umsetzen. Weiterlesen

5. Oktober 2020

Die Ausstellung «Wildsau und Kopfsalat – Strassburger Fayencen und Tafelkultur» im Erdgeschoss des Hauses zum Kirschgarten wurde erweitert: zum einen um zahlreiche herausragende Objekte von Strassburger Geschirrkeramik, zum anderen um einige bedeutende Neuerwerbungen aus der Strassburger Manufaktur Hannong. In der Ausstellung werden neben Erläuterungen zu diesen Hauptwerken der Keramikkunst auch Informationen zur Tafelkultur im 18. Jahrhundert gegeben. Weiterlesen

5. Oktober 2020

«Musik trotz allem» bietet in Zusammenarbeit mit dem Musikmuseum jeweils mittwochs von Januar bis Dezember 2021 monatlich einen Musikkurs für Kinder und Jugendliche mit Behinderung in zwei Kursblöcken an, die auch einzeln besucht werden können. Weiterlesen

28. August 2020

Für abenteuerlustige Kinder ist ab sofort ein Heft zur Ausstellung «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze» kostenlos an der Kasse erhältlich. Das Heft führt mit zahlreichen Rätseln, Suchspielen und kindergerecht aufbereiteten Geschichten kurzweilig durch die Ausstellung. Weiterlesen

4. Juni 2020

Im Juni 2019 wurde in der Barfüsserkirche die neue Sammlungspräsentation «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze» eröffnet, die seither beim Publikum auf Begeisterung stösst. Ein Jahr später erscheint nun beim Christoph Merian Verlag die Publikation dazu. Sämtliche Ausstellungsinhalte – auch jene der umfangreichen Medieninstallationen – wurden dafür übersichtlich aufbereitet. Das Buch ist ab dem 11. Juni in der Barfüsserkirche sowie in den Buchhandlungen oder online erhältlich.

7. Mai 2020

«Gold und Ruhm – Geschenke für die Ewigkeit» und «Übermensch – Friedrich Nietzsche und die Folgen» sind ab sofort virtuell zu besichtigen. Damit ergibt sich die Gelegenheit die erfolgreichen Ausstellungen zu entdecken oder noch einmal zu sehen.

www.goldundruhm.ch/#c6061
www.nietzsche-friedrich.ch/#c6073

20. März 2020

Wie Sie sicher erfahren haben, bleiben die Türen der drei Ausstellungshäuser des Historischen Museums Basel aufgrund der Verbreitung des Coronavirus mindestens bis zum 30. April 2020 geschlossen. Deshalb laden wir Sie ein, unsere Museen virtuell zu besuchen: Die Barfüsserkirche, das Haus zum Kirschgarten und das Musikmuseum sind hier kostenfrei zugänglich.

Die Rundgänge enthalten interessante Informationen zur Geschichte der Gebäude oder zu ausgestellten Sammlungsgebieten. Diese sind in Deutsch, Englisch und Französisch, so weit vorhanden, abrufbar. Auch im Museum zu sehende Videos sind in die Präsentation integriert.
Wir sind uns bewusst, dass ein elektronischer Besuch nicht eine Besichtigung vor Ort ersetzt. Aber gerade jetzt bietet dieser digitale Rundgang dennoch eine Möglichkeit die Räume und die darin enthaltenen Schätze auf eine informative und spielerische Art zu entdecken.
Wir bauen unser digitales Angebot stetig aus. Mehr dazu erfahren Sie nächste Woche.

Barfüsserkirche: www.barfuesserkirche.ch/#c5839
Haus zum Kirschgarten: www.hauszumkirschgarten.ch/#c5720
Musikmuseum: www.musikmuseum.ch/#c5723

 
Kontakt

Historisches Museum Basel
Direktion & Verwaltung
Steinenberg 4
Postfach
CH – 4001 Basel

Empfang: +41 61 205 86 00
historisches.museum(at)bs.ch

Newsletter-Anmeldung
Logo: FacebookLogo: InstagramLogo: YouTube
Logo: Kultur inklusiv
Heute von 10 bis 17 Uhr geöffnet
Heute von 11 bis 17 Uhr geöffnet
Heute von 11 bis 17 Uhr geöffnet
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Mittwoch bis Sonntag 11 bis 17 Uhr
Mittwoch bis Sonntag 11 bis 17 Uhr