VERANSTALTUNGEN

Fr, 02.09.2016
09.15

Besondere Veranstaltung

Erasmus-Panel des Lateintags.ch für Schulen. Im Rahmen von Erasmus MMXVI. In Kooperation mit Lateintag.ch und Gymnasium am Münsterplatz

Museum für Geschichte, Marcel Henry; Salome Hohl

Museum für Geschichte

Erasmus-Panel des Lateintags.ch für Schulen. Im Rahmen von Erasmus MMXVI. In Kooperation mit Lateintag.ch und Gymnasium am Münsterplatz

Fr, 02.09.2016
09.15

Besondere Veranstaltung, Marcel Henry; Salome Hohl

Highlight des Tages ist das Referat von Christine Christ-von Wedel, Historikerin und Erasmus-Spezialistin. Anschliessend können wahlweise verschiedene Module besucht werden: Stadttour (Gymnasium am Münsterplatz GM), Workshop mit Kurzführung im Münster (GM und Basler Münster, Platzzahl limitiert), Urban Erasmus Trail (Basler Stadtraum) und Ausstellungsbesuch (Museum für Geschichte).

Anmeldung: +41 (0)61 205 86 70 oder historisches.museum@bs.ch

Kosten: gratis für Schulen

Sa, 03.09.2016
13.00

Besondere Veranstaltung

ERASMUS PANEL des Lateintags.ch im Rahmen von Erasmus MMXVI.

Museum für Geschichte, Marcel Henry; Salome Hohl

Museum für Geschichte

ERASMUS PANEL des Lateintags.ch im Rahmen von Erasmus MMXVI.

Sa, 03.09.2016
13.00

Besondere Veranstaltung, Marcel Henry; Salome Hohl

Auftakt des Panels bildet das Referat der Philologin Henriette Harich-Schwarzbauer. Anschliessend können wahlweise verschiedene Module besucht werden: Stadtrundgang(Gymnasium am Münsterplatz), Urban Erasmus Trail (Basler Stadtraum) und Ausstellungsbesuch (Museum für Geschichte).

Ohne Anmeldung. Kosten: CHF 25.-, gratis für Personen in Ausbildung bis 30 (mit Ausweis)

In Kooperation mit dem Lateintag.ch und dem Gymnasium am Münsterplatz.

So, 04.09.2016
11.00

Familienführung

FAMILIENFÜHRUNG Musikinstrumente aus der Hosentasche - klein, fein und leise?

Museum für Musik, Christine Erb

Museum für Musik

FAMILIENFÜHRUNG Musikinstrumente aus der Hosentasche - klein, fein und leise?

So, 04.09.2016
11.00

Familienführung, Christine Erb

Wir gehen im Museum für Musik auf die Suche nach den kleinsten Musikinstrumenten und erfahren, wann und wie sie gespielt werden. Wer findet die kleinste Flöte und wer die kleinste Geige? Und klingen sie so leise wie sie aussehen? Zum Schluss basteln wir natürlich noch etwas, das wir in die eigene Hosentasche stecken können.....

So, 04.09.2016
11.00

Öffentliche Führung

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Johann Ludwig Burckhardt alias "Scheich Ibrahim" - als Spion gesandt, als Forschungsreisender bekannt

Museum für Wohnkultur, Johanna Stammler

Museum für Wohnkultur

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Johann Ludwig Burckhardt alias "Scheich Ibrahim" - als Spion gesandt, als Forschungsreisender bekannt

So, 04.09.2016
11.00

Öffentliche Führung, Johanna Stammler

Johann Rudolf Burckhardt reiste 1809 als "Scheich Ibrahim" in den Nahen Orient. Er sollte im Auftrag einer Britischen Gesellschaft die Handelswege in Zentralafrika erkunden. Der Rundgang geht dem besonderen Lebenslauf und den aussergewöhnlichen Leistungen des Reisenden nach, der den offiziellen Auftrag nicht erfüllen, aber Vieles wieder entdeckten konnte.

So, 04.09.2016
15.00

Öffentliche Führung

KURATORENFÜHRUNG Hässliche Musikinstrumente

Museum für Musik, Jermaine Sprosse; Martin Kirnbauer

Museum für Musik

KURATORENFÜHRUNG Hässliche Musikinstrumente

So, 04.09.2016
15.00

Öffentliche Führung, Jermaine Sprosse; Martin Kirnbauer

Sind Musikinstrumente eigentlich immer schön? Und was ist hässlich? Ein Gang durch die Ausstellung im Museum für Musik stellt sich diesen Fragen

AUDIOWALK

URBAN ERASMUS TRAIL

STARTPUNKT MUSEUM FÜR GESCHICHTE

Im «Urban Erasmus Trail» navigieren Sie durch das urbane Basel und erfahren so das aktualisierte Gedankengut des Erasmus. Die ca. 60-minütige Tour kann tagsüber individuell absolviert werden. Im August haben Sie ausserdem die Möglichkeit, den Trail zusammen mit dem Ausstellungskurator Marcel Henry zu absolvieren. Bedingung ist ein bluetoothfähiges Smartphone sowie der kostenlose Download der dazugehörigen «Erasmus MMXVI»-App (vorkonfigurierte Leihgeräte sind im Museum für Geschichte verfügbar). 

Mehr zum Angebot
MUSEUM FÜR WOHNKULTUR

PICKNICK

BIS ENDE SEPTEMBER

Auch diesen Sommer bietet das HMB unterschiedliche Aktivitäten im wunderbaren Garten des Museums für Wohnkultur an: Bei Picknick steht der Genuss an erster Stelle. Breiten Sie die Decke auf dem Rasen aus und geniessen Sie ein köstliches Picknick über den Mittag. 

Mehr zum Angebot
MUSEUM FÜR GESCHICHTE, BASLER STADTRAUM & ONLINE

ERASMUS MMXVI

20.5.–25.9.2016

Mit den Aktivitäten rund um «ERASMUS MMXVI» möchte das HMB dem berühmten Humanisten ein Denkmal setzen. Durch den Einbezug neuester Technologien wird das Ausstellungsprojekt zu einem multimedialen Erlebnis. «ERASMUS MMXVI» erstreckt sich über das Museum hinaus in den öffentlichen Stadtraum und gibt dabei Einblicke in die wegweisenden Ideen des Erasmus von Rotterdam (um 1466/69–1536).

Mehr zur Ausstellung
VORSCHAU

WIRK.STOFFE –
CHEMISCH-PHARMAZEUTISCHE
INNOVATIONSGESCHICHTEN

Museum für Geschichte, 11.11.2016–18.06.2017

Innovationen sind die treibende Kraft der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Doch was ist Innovation eigentlich? Wie entsteht sie? Kann sie gezielt hervorgebracht werden? Die Ausstellung «Wirk.Stoffe» geht diesen Fragen nach und wirft einen Blick hinter die Kulissen einer Industrie, deren Innovationen unser Leben für immer veränderten. Eine Welt ohne Schmerzmittel, Antibiotika, Pestizide, Kunst- und Klebstoffe ist heute kaum mehr vorstellbar.

Eine Ausstellung des Historischen Museums Basel und der DASA Arbeitswelt Ausstellung Dortmund.


Veranstaltungstipp Führung
«WATCH THIS!»

Di–So 10–17 Uhr



Mi–Sa 14–18 Uhr, So 11–17 Uhr



Mi, Sa & So 14–17 Uhr



Di–Fr, So 10–17 Uhr, Sa 14–17 Uhr

ENTDECKEN SIE DIE VIELFALT UNSERER SAMMLUNG

DAS HMB IM SOCIAL WEB

Historisches Museum Basel

Auf Facebook informieren wir über unsere aktuellsten Events und beantworten Fragen rund um das HMB. Entdecke das HMB auf die digitale Art und Weise. 

Opens external link in new windowDem HMB auf Facebook folgen

@histmuseumbs

Hier redet das HMB. Über unseren Twitteraccount erlebst Du uns live hautnah. Schreib uns direkt an - wir beissen nicht.

Opens external link in new windowDem HMB auf Twitter folgen

@histmuseumbs

Auf Instagram teilen wir mit Dir visuelle Leckerbissen unserer on- und offline Aktivitäten. Follow our fancy #HMBsnippet gallery.

Opens external link in new windowDem HMB auf Instagram folgen

Historisches Museum Basel

Auf unserem Pinterest-Profil zeigen wir Dir, welche Schätze das Museum beherbergt und wie vielfältig unsere Themen sind. Wir lassen Dich hinter die Kulissen blicken und zeigen Dir unsere Ideen und Inspirationen.

Opens external link in new windowDem HMB auf Pinterest folgen

Basel Historical Museum

Auf flickr findest Du hochwertiges Fotomaterial von Sonderausstellungen, Events und sonstigem Krimskrams. Bilder der Sammlung sind auf Pinterest und hier auf unserer Webseite.

Opens external link in new windowDem HMB auf flickr folgen

Historisches Museum Basel

Videomaterial zu unseren Sonderausstellungen, Events und Projekten findest Du hier auf unserem YouTube-Kanal.

Opens external link in new windowDem HMB auf YouTube folgen