Logo des Historischen Museums Basel
Kuratorin Historische Abteilung

Dr. Gudrun Piller

Kuratorin Historische Abteilung: Dr. Gudrun Piller

Biografie

Studium der Geschichte des Mittelalters und der Neuzeit sowie Germanistik. 1996-2001 Assistentin an den Universitäten Zürich und Basel. 2003 Promotion zur Körper- und Medizingeschichte des 18. Jahrhunderts. Seit 2001 Leitung der Abteilung Bildung & Vermittlung am Historischen Museum Basel, ab 2004 zudem Vizedirektorin. Mehrfache museologische Lehraufträge an der Uni Basel und an der Zürcher Hochschule der Künste. 2015-2017 interimistische Direktorin während einer zweijährigen Vakanz. Seit 2017 Kuratorin der Historischen Abteilung.

Gudrun Piller war massgeblich an verschiedenen Ausstellungen und Publikationen beteiligt (z.B. Kinderleben in Basel, schuldig – Verbrechen, Strafen, Menschen) und organisierte Ausstellungsübernahmen (z.B. Verdingkinder reden, 14/18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg). Zuletzt kuratierte sie die Ausstellung zur Basler Geschichte «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze».

Publikationen

Fünf Beiträge, in: Kinderleben in Basel. Eine Kulturgeschichte der frühen Jahre. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Barfüsserkirche, Basel 2005 (Die Familie / Geburt und Taufe / Die ersten Jahre / Mütter und Kinder in Not / Krankheit und Tod sowie 19 Katalogtexte).

Zwei Beiträge, in: In der Fremde. Mobilität und Migration seit der Frühen Neuzeit. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Barfüsserkirche, Basel 2010 (Unterwegs und auf der Flucht. Fremde Bettler und Vaganten / Wege der Frauen).

“viel tausendt Kunststücke unnd Wunderwerck der Natur“: Die Sammlung des Stadtarztes Felix Platter (1536-1614), in: Die grosse Kunstkammer. Bürgerliche Sammler und Sammlungen in Basel, Basel 2011, S. 69–80.

Zwischen Bedrohung und Normalität – Einleitung, in: Basel zur Zeit des Ersten Weltkriegs, Basel 2014, S. 4/5.

Einleitung, in: Scheich Ibrahim. Der Basler Kaufmannssohn Johann Ludwig Burckhardt (1784-1817) und seine Reisen durch den Orient, Basel 2017, S. 5-10.

 
Kontakt

Historisches Museum Basel
Direktion & Verwaltung
Steinenberg 4
Postfach
CH – 4001 Basel

Empfang: +41 61 205 86 00
Ansage: +41 61 205 86 02
historisches.museum(at)bs.ch

Newsletter-Anmeldung
Logo: FacebookLogo: TwitterLogo: InstagramLogo: PinterestLogo: YouTubeLogo: Flickr
Logo: Kultur inklusiv
Heute geschlossen
Heute geschlossen
Heute geschlossen
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr
Mittwoch bis Sonntag 11 bis 17 Uhr
Mittwoch bis Sonntag 11 bis 17 Uhr