Wildweibchen mit Einhorn
Textilkunst

Wildweibchen mit Einhorn

Strassburg, um 1500/1510
Wirkerei: Wolle, Leinen, Baumwolle, Seide, Metallfäden
H. 75 cm, B. 63 cm
Inv. 1926.40.

Bildauflösung:
394px x 394px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Diese qualitätvolle Wirkerei diente ursprünglich als Kissenplatte. Das erklärt das kleine Format und die ausserordentlich feine Wirkerei, die nur bei naher Betrachtung zur vollen Geltung kommt. Ein Wildweiblein sitzt melancholisch in einer paradiesischen Landschaft. Auf seinem Schoss ruht ein Einhorn. Nach mittelalterlicher Vorstellung liess es sich nur von einer Jungfrau einfangen.

Weitere Bilder zu "Textilkunst"