Stimmflöte
Stimmflöte

Stimmflöte

Sumiswald, 1. Hälfte 19. Jh.
Hersteller: Hirsbrunner (Hirschbrunner), Sumiswald
Buchsbaumholz (?), Horn
L. 3Inv. 19 mm (gesamt)
Inv. 1991.75.

Bildauflösung:
5840px x 4342px
in den Warenkorb

Stimmflöte mit Mundstück ("Windmütze") und beweglichen Kolben. Das Mundstück ist "mützenförmig" mit einem Zierring unten, sitzt wie eine"Pickelhaube"mit zentralem Anblasloch über dem Windkanal. Am Hauptstück oben ein tulpenförmiger Wulst mit einem Zierring über dem Fenster; ansonsten glatt, unten eine eingezogene Hornzwinge (B 9,0) mit Zierringabschluß. Der zylindrische Kolben ist oben mit Kork (L 20,5) über einem Holzkern (Schraubgewinde?) versehen, die einzelnen Markierungen zwischen den Tonbuchstaben als tiefe Spitzstahlrillen, unten ein runder Knauf.

Weitere Bilder zu "Musikinstrumente"