Schildhalter vom Spalentor
Bildwerke

Schildhalter vom Spalentor

Basel, um 1475
Roter Sandstein
H. 115, B. 83 cm
Inv. 1906.3617.

Bildauflösung:
394px x 394px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Der Geharnischte, mit dem Schwert in der Linken und mit dem Schild in der Rechten, gehörte zusammen mit seinem entsprechenden Gegenstück zum Skulpturenschmuck des spätmittelalterlichen Spalentors. An dem 1473/74 noch hinzugefügten Vortor der Anlage bildeten die zwei Reliefplatten ca. 5 m über der Durchfahrt die Schauseite der zwei mittleren Zinnen. Die übrigen vier Zinnen an der Torfront und jene an den Flanken waren mit komplizierten Schiessscharteneinrichtungen versehen. 1893 wurden die Steinbildwerke am Bauwerk durch Kopien ersetzt.

Weitere Bilder zu "Bildwerke"