Flyer mit der Ordnung des Frauenbades Eglisee
Flyer mit der Ordnung des Frauenbades Eglisee - 1
Staat und Recht

Flyer mit der Ordnung des Frauenbades Eglisee

Herstellungsort unbekannt, 2014
Papier, bedruckt
H. 21 cm, L. 14,8 cm
Inv. 2014.260.

Bildauflösung:
1600px x 1198px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Der Flyer trägt den Titel "Frauenbad im Gartenbad Eglisee", in Wirklichkeit geht es um ein paar "Hausregeln". Das heutige Gartenbad Eglisee, 1930 nach Plänen von Julius Maurizio erbaut, wird bewundert und ist beliebt. Es steht unter Denkmalschutz. Das Gartenbad verfügt über einen für Männer unzugänglichen Frauenbereich mit einem 50-Meter-Becken und wird gerade auch von Musliminnen aus der Region rege besucht. Sogar Busfahrten zum Gartenbad werden angeboten. An Pfingsten 2014 kam es zum Eklat, weil sich Musliminnen mit dem männlichen Aufsichtspersonal anlegten. Der Flyer mit den Piktogrammen, der auch in französischer Sprache erschien, ist eine Antwort auf den Zwischenfall und will die Regeln im Gartenbad in Erinnerung rufen.

Weitere Bilder zu "Staat und Recht"