Ihre Auswahl

1.

Geldbüchse der Zunft zu Schmieden

Geldbüchse der Zunft zu Schmieden

Herstellungsort unbekannt, 1. Viertel 16. Jh.
Donatorin: Zunft zu Schmieden, Basel
Holz, Eisen, bestickt
H. 16,3 cm, Dm. 10 cm, Gewicht 593,1 g
Inv. 1904.21.
Druckversion (3058px x 3864px)
Zustellung der Bilddatei per E-Mail