Alle Veranstaltungen im Museum für Wohnkultur

Veranstaltungsart
  • Alle Veranstaltungsarten
  • Besondere Veranstaltung
  • Blinde und Sehbehinderte
  • Familienführung
  • Guided Tour
  • Mittwochmatinée
  • Öffentliche Führung
  • Visite guidée
Veranstaltungsort
  • Alle Veranstaltungsorte
  • Museum für Geschichte
  • Museum für Pferdestärken
  • Museum für Musik
  • Museum für Wohnkultur
  • Andere
  • Kult.Kino Atelier
  • Universitätsbibliothek Basel
  • Universität Basel, Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel
  • Schweizerisches Wirtschaftsarchiv
Dezember
  • Alle kommenden
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Do, 08.12.2016
12.30

Öffentliche Führung

FÜHRUNG Adventszeit im Haus zum Kirschgarten: Historischer und moderner Christbaumschmuck

Thomas Hofmeier

FÜHRUNG Adventszeit im Haus zum Kirschgarten: Historischer und moderner Christbaumschmuck

Do, 08.12.2016
12.30

Öffentliche Führung, Thomas Hofmeier

Zur Adventszeit sorgt das Museum für Wohnkultur wieder für Weihnachtsstimmung in seinen historischen Räumen: Prächtige Weihnachtsbäume präsentieren sich mit altem und modernem Weihnachtsschmuck. Die geschmückten Bäume veranschaulichen eindrücklich den Wandel des Weihachtsbaums in den bürgerlichen Stuben.

Der historische Christbaumschmuck stammt ursprünglich aus Basler Haushalten. Die Bäume dokumentieren verschiedene Epochen und Stilrichtungen: Christbaumschmuck aus historischen Modeln, der natürliche Schmuck der Biedermeierzeit, der „weisse Baum“ des Jugendstils. Auch zwei modern geschmückte Christbäume ergänzen die Ausstellung.

 

Mit Thomas Hofmeier

So, 11.12.2016
11.00

Guided Tour

GUIDED TOUR Christmas season in the Haus zum Kirschgarten: Historical and modern Christmas tree decorations

Thomas Hofmeier

GUIDED TOUR Christmas season in the Haus zum Kirschgarten: Historical and modern Christmas tree decorations

So, 11.12.2016
11.00

Guided Tour, Thomas Hofmeier

Get into the holiday spirit at our Museum of Domestic Culture: Christmas trees cut in the woods near Basel transmit a feeling of Christmas to the period rooms of the 18th and 19th century. The trees are decorated with historical ornaments that formerly belonged to Basel families, sometimes for generations. These beautifully decorated Christmas trees document different times and styles: Don’t miss the small tree decorated in Biedermeier style with edible ornaments or the „White Tree“ of the Art Nouveau. You will also discover trees which show high quality modern decorations - for example the delicately blown glass objects made by a local artist.

 

With Thomas Hofmeier

So, 15.01.2017
11.00

Besondere Veranstaltung

KONZERT Zweite Matinee des Sinfonieorchester Basel im Museum für Wohnkultur - "Scheich Ibrahim" mit Tilmann Zahn, Oboe, Soyoung Yoon, Violine, Hannes Bärtschi, Viola, Benjamin Gregor-Smith, Violoncello. Konzept und Lesung: Christian Sutter

KONZERT Zweite Matinee des Sinfonieorchester Basel im Museum für Wohnkultur - "Scheich Ibrahim" mit Tilmann Zahn, Oboe, Soyoung Yoon, Violine, Hannes Bärtschi, Viola, Benjamin Gregor-Smith, Violoncello. Konzept und Lesung: Christian Sutter

So, 15.01.2017
11.00

Besondere Veranstaltung,

Dieses Konzert ist Scheich Ibrahim gewidmet, der einige Jahre seiner Jugend im Haus zum Kirschgarten gelebt und vor 200 Jahren in Kairo verstorben ist. Christian Sutter liest Text von Johann Ludwig Burckhardt, die mit Werken von Wolfgang Amadé Mozart, Benjamin Britten und Isang Yun musikalisch umrahmt werden.

 

Die Matinée findet im Rahmen der Reihe Musik im Museum des Sinfonieorchesters Basel statt, www.sinfonieorchesterbasel.ch.

Do, 02.02.2017
12.30

Öffentliche Führung

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Ratsherr Johann Jakob Im Hof (1815-1900)

Margret Ribbert

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Ratsherr Johann Jakob Im Hof (1815-1900)

Do, 02.02.2017
12.30

Öffentliche Führung, Margret Ribbert

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Ratsherr Johann Jakob Im Hof (1815-1900)

So, 05.02.2017
11.00

Öffentliche Führung

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Ratsherr Johann Jakob Im Hof (1815-1900)

Margret Ribbert

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Ratsherr Johann Jakob Im Hof (1815-1900)

So, 05.02.2017
11.00

Öffentliche Führung, Margret Ribbert

FÜHRUNG Personen im Haus zum Kirschgarten: Ratsherr Johann Jakob Im Hof (1815-1900)

So, 12.02.2017
11.00

Besondere Veranstaltung

KONZERT Dritte Matinee des Sinfonieorchester Basel im Museum für Wohnkultur - "Musik am Mannheimer Hof" mit Stéphane Réty, Flöte, Jean-François Taillard, Horn, Andrés Gabetta, Violine, De Kyung Kwak, Viola und Christopher Jepson, Violoncello

KONZERT Dritte Matinee des Sinfonieorchester Basel im Museum für Wohnkultur - "Musik am Mannheimer Hof" mit Stéphane Réty, Flöte, Jean-François Taillard, Horn, Andrés Gabetta, Violine, De Kyung Kwak, Viola und Christopher Jepson, Violoncello

So, 12.02.2017
11.00

Besondere Veranstaltung,

Das Quintett spielt Werke von Carl Stamitz, Johann Baptist Wendling und Wolfgang Amadé Mozart.

 

Die Matinée findet im Rahmen der Reihe Musik im Museum des Sinfonieorchesters Basel statt, www.sinfonieorchesterbasel.ch.

So, 12.02.2017
11.00

Familienführung

FAMILIENFÜHRUNG UHR-ZEIT - Uhren und Zeitmessung gestern und heute mit anschliessendem Basteln einer Uhr

Katja Meintel; Margarete Polus Dangerfield

FAMILIENFÜHRUNG UHR-ZEIT - Uhren und Zeitmessung gestern und heute mit anschliessendem Basteln einer Uhr

So, 12.02.2017
11.00

Familienführung, Katja Meintel; Margarete Polus Dangerfield

Wie haben Menschen einst ihre Zeit eingeteilt und gemessen? Was ist eine Mittagskanone, wie funktioniert eine Sonnenuhr und wozu wurden Sanduhren verwendet? In der Uhrensammlung erkunden Kinder und Erwachsene die Entwicklung der Zeitmessung von gestern bis heute. Im Anschluss können die Kinder eine eigene funktionstüchtige Wanduhr basteln.

Führung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

 

Mit Katja Meintel und Margarete Polus

So, 26.03.2017
15.00

Öffentliche Führung

FÜHRUNG "Kaffee geniessen und Tabak trinken" - Genussmittel des 18. Jahrhunderts. Kurzführung mit anschliessendem Kaffee, Kleingebäck und Schnupftabak

Sabine Söll-Tauchert

FÜHRUNG "Kaffee geniessen und Tabak trinken" - Genussmittel des 18. Jahrhunderts. Kurzführung mit anschliessendem Kaffee, Kleingebäck und Schnupftabak

So, 26.03.2017
15.00

Öffentliche Führung, Sabine Söll-Tauchert

Spannende Geschichten ranken sich um die exotischen Genussmittel Tee, Kaffee und Schokolade sowie Schnupftabak, die seit dem 17. Jahrhundert zunehmend die Haushalte Europas eroberten. Vielfältig sind die neuen Formen der Trinkgefässe und Dosen, die in unterschiedlichen Materialien hergestellt wurden. Im Anschluss an die Kurzführung geniessen wir gemeinsam Kaffee, Gebäck & Schnupftabak.

 

Mit Sabine Söll-Tauchert