Museum Hunt – Vermisste Kostbarkeiten

Spielerisch das Museum entdecken?

Das Historische Museum Basel lanciert als erstes Museum in der Region eine Rätseljagd durch das Haus zum Kirschgarten.

Die Sherlock GmbH hat ihre erfolgreiche Idee von Room Escape als Museumsspiel angedacht und in Zusammenarbeit mit dem Historischen Museum Basel entwickelt. Im Museum müssen keine Kulissen aufgebaut werden. Hier dient das prächtige Palais zum Kirschgarten selbst mit seinen Ausstellungsräumen und Objekten als Schauplatz des Geschehens.

Der fiktive Handlungsstrang baut auf historischen Begebenheiten auf. Im Auftrag eines britischen Familienmitglieds begeben sich die Spielteams in geheimer Mission auf die Suche nach vermissten Kostbarkeiten. Die Aufträge und nötigen Informationen zum Spielverlauf liefert eine Tablet App. Die Aufgaben können durch richtiges Kombinieren, Geschicklichkeit und gute Orientierung gelöst werden. Der natürliche Spieltrieb, die Neugier und die Lust, Neues zu entdecken, sind die einzigen Voraussetzungen, um ans Ziel zu gelangen.

Familien, junge Erwachsene und alle diejenigen, die das Museum neu erleben möchten sind als Agenten angesprochen.

Reservieren Sie ab sofort unter Opens external link in new windowwww.museumhunt.ch.