WIR FEIERN UNSEREN 125. GEBURTSTAG

 

DAS PROGRAMM

Dieses Jahr feiert das Historische Museum Basel sein 125-Jahr-Jubiläum. Den Geburtstag begeht das Museum mit der Eröffnung einer neuen Sammlungspräsentation zur Basler Geschichte in der Barfüsserkirche am 21. Juni 2019. Die Ausstellung «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze» gibt einen schlaglichtartigen Überblick über Ereignisse und Entwicklungen, welche die Stadt und die Region geprägt haben. Rund hundert Exponate führen durch die Zeit – beginnend bei den frühesten menschlichen Spuren bis zu Dingen der Gegenwart.

Am Wochenende des 22. und 23. Juni lädt das Historische Museum Basel die Bevölkerung ein die Barfüsserkirche, das Haus zum Kirschgarten und das Musikmuseum zu besuchen. Ein abwechslungsreiches Führungsprogramm erwartet die Besucherinnen und Besucher am Sonntag. Der Eintritt an beiden Tagen sowie die Teilnahme an den Veranstaltungen sind kostenlos.

Schliessen Details

BARFÜSSERKIRCHE

21. Juni 2019, 18 Uhr

Festakt «125 Jahre Historisches Museum Basel»
Vernissage «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze»

22. und 23. Juni 2019, 10–17 Uhr

Einritt frei

23. Juni 2019, 11, 12, 13, 14, 15, 16 Uhr

Kurzführungen «Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze»

23. Juni 2019, 14.30 Uhr

Courte Visite Guidée (Français) «Sauts dans le temps – L'histoire de Bâle en bref»

 

 

Schliessen Details

HAUS ZUM KIRSCHGARTEN

22. und 23. Juni 2019, 11–17 Uhr

Eintritt frei

23. Juni 2019, 11.30, 14.30, 15.30 Uhr

Kurzführungen durch das Haus zum Kirschgarten

23. Juni 2019, 12.30 Uhr

Courte Visite Guidée (Français) à la Haus zum Kirschgarten


23. Juni 2019, 13.30 Uhr

Familienführung durch das Haus zum Kirschgarten

 

 

Schliessen Details

MUSIKMUSEUM

22. und 23. Juni 2019, 11–17 Uhr

Eintritt frei

23. Juni 2019, 11.30, 14.30 Uhr

Familienführung durch das Musikmuseum

23. Juni 2019, 13.30, 15.30 Uhr

Kurzführungen durch das Musikmuseum


23. Juni 2019, 16.00 Uhr

Offenes Singen Lieder von der Renaissance bis heute



Das Historische Museum Basel behält sich das Recht vor, Fotografien während der laufenden Veranstaltung aufzunehmen und diese zu publizieren.