Objekt 33

Inventionshorn in F1, zweieinhalbwindig, zwei Inventionsbögen

Objektbeschreibung

Lucien-Joseph Raoux (1753 - 1821)Paris, um 1820(Lilie) RAOUX. A PARIS (Lilie) (Schlagstempel, Kranz); LR (Ligatur, Prägung, Schallstück)Messing (Korpus), Schallstück innen bemaltzweiwindiger Inventionsbogen mit Rohrkreuzung; zwei Inventionsbögen für E1, Es1; zugehöriger KastenL. 3690 mm (Rohr mit Inventionsbogen für F1-Stimmung); Dm. 335 mm (Kreis), 278 mm (Stürzenrand)Legat Dr. h.c. Wilhelm Bernoulli-Preiswerk Inv.-Nr. 1980.2065.

 
Darstellung: Dunkle AnsichtHelle Ansicht
Schriftgrösse: AA+A++