Logo du Musée historique de Bâle
Carrosses et traîneaux

Sänfte

Cartel

Basel

1698 datiert

H. 170 cm; L. 88 cm (Kasten ohne Tragholme); B. 69 cm

Inv. 1965.1.

Description

Die auf der Rückseite mit 1698 datierte Sänfte diente während vieler Generationen der Familie Burckhardt, deren Wappen sich auf der Tür befindet. Die Sänfte vererbte sich auf die verschiedenen Burckhardt’schen Häuser, vom Wildt’schen Haus über den Württembergerhof auf den Ernauerhof. Solche Tragsänften wurden auch nach dem Aufkommen der Kutschen noch lange Zeit verwendet. Sie wurden, von Dienern getragen, meist für Damen und für kürzere Strecken gebraucht. Bemerkenswert an dieser eher schlichten Sänfte sind die zierlichen, hübschen Kerzenlaternchen aus bemaltem Weissblech.

Sélection d'objets similaires

 
Contact

Musée historique de Bâle
Direction & administration
Steinenberg 4
Case postale
CH – 4001 Bâle

Accueil: +41 61 205 86 00
historisches.museum(at)bs.ch

Abonnement à la newsletter
Logo: FacebookLogo: InstagramLogo: YouTube
Logo: Culture inclusive
Ouvert aujourd'hui de 10h à 17h
Ouvert aujourd'hui de 11h à 17h
Ouvert aujourd'hui de 11h à 17h
mardi à dimanche 10h à 17h
mercredi à dimanche 11h à 17h
mercredi à dimanche 11h à 17h