Objet 2

Gemälde der drei Kinder des Bandfabrikanten Hieronymus Wieland und Anna Maria Wieland-Keller

Mit psychologischem Gespür hat der bedeutende Bildnismaler Joseph Esperlin (1707–1775) die Kinder des Basler Seidenbandfabrikanten Hieronymus Wieland-Keller (1722–1794) und seiner Frau Anna Maria (*1726) porträtiert: die 12-jährige Anna Margaretha (1749–1773), die 7-jährige Maria Magdalena (1754–1803) und der 13-jährige Johann Conrad Wieland (1748–1818) posieren beim Damespiel. Ganz der französischen Rokokomode entsprechend sind die Kinder wie «junge Erwachsene» gekleidet.

Description d'objet

Maler: Joseph Esperlin (1707–1775)Basel, 1761 Öl auf Leinwand Inv. 1998.132.

 
Schéma: Dark ModeBright Mode
Taille: AA+A++