Vitrine 4

Fayence der Zürcher Manufaktur

Die 1763 von Vertretern des Zürcher Grossbürgertums in Kilchberg-Schooren gegründete Porzellanmanufaktur stellte nicht nur Gefässe und Figuren aus dem namengebenden Material Porzellan her. Daneben entstanden auch Objekte aus Fayence, Pfeifenerde und Steingut. 1790 wurde der Betrieb eingestellt.

 
Display mode: Dunkle AnsichtHelle Ansicht
Font size: AA+A++