Wandtelefon mit Wählscheibe
Staat und Recht

Wandtelefon mit Wählscheibe

Herstellungsort unbekannt, um 1950
Bakelit
H. 17 cm, B. 14 cm, T. 8 cm
Inv. 2009.373.

Bildauflösung:
2913px x 4368px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Das Telefon stammt aus Trimmis im Kanton Graubünden. Es wurde 1964 installiert. Telefone wurden damals von der PTT gegen eine monatliche Gebühr angemietet und konnten nicht gekauft werden. 1964 verfügten die meisten Familien in Trimmis bereits über ein eigenes Telefon, in den 1950er Jahren hingegen gab es in Trimmis nur drei Telefone: eines in der Post, eines in einem Restaurant und eines beim Pfarrer. Die Bevölkerung konnte die Telefone bei der Post und im Restaurant nutzen.

Weitere Bilder zu "Staat und Recht"