Taschenuhr
Uhren und wissenschaftliche Instrumente

Taschenuhr

Genf, 1720/40
Gehäuse: Gebrüder Huaud
Genf
um 1720

Werk und Email-Zifferblatt
Abraham Colomby
Genf
um 1740

Goldemail
Zeiger: Silber
Dm. 3,15 cm, Dicke 2 cm
Inv. 1983.1053.

Bildauflösung:
2088px x 2342px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Das Gehäuse dieser kleinsten bekannten Uhr der Gebrüder Huaud trägt eine fein gemalte Darstellung der Heiligen Familie. Die Signatur "Les deux freres / Huaut Les / Jeunes" befindet sich in einer gelben Kartusche der Randmalerei unterhalb des Jesuskindes. Das etwa 20 Jahre jüngere Werk ist auf dem weissen Emailzifferblatt mit schwarzer Farbe signiert: "Abraham / Colomby". Die zwei Zeiger weisen die Stunden in römischen Ziffern (I-XII); die Minuten werden mit Strichen bzw. in Fünfminuten-Einheiten mit arabischen Ziffern angegeben. Die unterschiedlichen Datierungen von Gehäuse und Werk bezeugen, dass eine gewisse Anzahl von Gehäusen auch nach dem Tod der Huauds verwendet und mit Werken versehen wurde.

Weitere Bilder zu "Uhren und wissenschaftliche Instrumente"