Sturzbecher aus Glas

Sturzbecher aus Glas

Bernerring, Frauengrab 27, Frühmittelalter zweite Hälfte 6. Jh.
Glas (grünblau, schwach gefärbt);
H. 11,1 cm; Dm. 7,3 cm (Rand); Gewicht 52,3 g
Inv. 1932.153.

Bildauflösung:
2748px x 2748px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Glasgefässe wie das hier gezeigte aus Grab 27 vom Bernerring werden nach ihrem runden Boden, der kein Hinstellen des Gefässes erlaubte, Sturzbecher genannt. Diese gänzlich unrömische Form ist typisch für die jüngere Merowingerzeit (ca. 580-680).

Weitere Bilder zu "Archäologie"