Stick-Necessaire
Hausgeräte

Stick-Necessaire

Paris, um 1840
Elfenbein
L. 12, B. 6, H. 1,9 cm
Inv. 1986.233.

Bildauflösung:
4822px x 3785px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Deckel und Behälter dieses eleganten Necessaires aus einem vornehmen Basler Haus sind je aus einem Stück Elfenbein gefertigt. Der Inhalt besteht aus einem feinen Häkchen für Häkel- oder Tambourierarbeit, Ahle bzw. Pfriem zum Vorstechen, Durchzugnadel für grobes Garn oder Elast, Fingerhut, Stickscherchen und dem Nadelbüchschen. Alle Geräte wie auch Scharnier und Druckverschluss sind aus zum Teil poliertem Stahl und reich graviertem, vergoldetem Silber gefertigt. Die elegante, schlichte Form des Futterals mutet äusserlich als modernes Erzeugnis der "Neuen Sachlichkeit" des 20. Jahrhunderts an. Sie zeugt für ein funktionelles Stilempfinden, das sich vom gleichzeitigen eklektischen Historismus abhebt. Der Inhalt hingegen ist im Stil des Neu-Rokoko dekoriert.

Weitere Bilder zu "Hausgeräte"