Religiöse Medaille von Philipp Heinrich Müller mit dem Glaubensbekenntnis
Religiöse Medaille von Philipp Heinrich Müller mit dem Glaubensbekenntnis - 1
Münzen und Medaillen

Religiöse Medaille von Philipp Heinrich Müller mit dem Glaubensbekenntnis

Deutschland, um 1700
Vs. Drei Medaillons mit der Erschaffung Evas, der Kreuzigung und der Pfingstszene, dazwischen geflügelte Putto-Köpfe
Rs. 25-zeilige Legende mit dem Glaubensbekenntnis
Medailleur: Philipp Heinrich Müller (1654-1719)
Silber, geprägt
Dm. 18,5 mm, Gewicht 1,968 g
Inv. 2007.192.

Bildauflösung:
2773px x 3176px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Die Miniatur-Medaille des Augsburger Barock-Medailleurs Philipp Heinrich Müller wurde als Tauf- oder Konfirmationsgeschenk vertrieben und demonstriert eindrücklich die hohe Kunstfertigkeit ihres Schöpfers, der auch für seine perfekten Randschriften bekannt war. Auf dem kleinen Rund befindet sich das vollständige Glaubensbekenntnis: ICH GLAUB / AN GOTT VATT. ALL / MACHTIGEN.SCHOPFER / HIMM.U.DER ERDEN U. AN / IES. CHRIST. SEINEN EINIGEN / SONN. VNSERN HERRN, DER EM / PFANGEN IST VON DEM H. GEIST / GEBORN AVS MARIA D. JUNGFR. GE / LITTEN HAT VNTER PONT. PILATO / GECREVZIGET GESTORB. U. BEGRAB. / IST NIEDERGEFAHRN ZVR HOLLN. / AM DRITTEN TAG WIEDER AVFERST= / ANDEN VON D. TODTEN. AVFGEFAHR / EN GEN HIMM. SIZET ZVR RECHTEN / GOTTES DES ALLMACHT. VATTERS / VON DANN. ER ZVKVNFTIGIST, ZV / RICHTEN D. LEBENDIGEN U. DIE / TODTEN. ICH GLAVBE AN DEN H. / GEIST EIN. H. CHRISTL. KIRCH / DIE GEMEINSCHAFT D. HEI / LIG. VERGEBVNG D. SVN= / DEN, AVFERSTEVNG D. / FLEISCHS U. EIN / EWIG.LEBEN / AMEN

Weitere Bilder zu "Münzen und Medaillen"