Ofenmodell
Keramik

Ofenmodell

Basel, 1712
Irdenware, engobiert, Sgraffitto,
grüne Transparenzglasur
H. 29 cm, Boden 16, 13,5 cm
Inv. 1928.291.

Bildauflösung:
3797px x 4822px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Der kleine Turmofen repräsentiert die Miniaturausgabe des von der Meisterschaft der Hafner 1737 geforderten Ofen-Meisterstücks: "... einen runden Stuben Ofen mit einem ovalen Gupfen mit gutem sauberen Glass (Glasur)". Einen solchen hatte der Hafner "sauber und wahrhaft aufzustellen" und dazu auch einen Enghalskrug und einen Hafen, je 11,47 Liter fassend, zu liefern. Das Ofenmodell ist in Sgraffittotechnik verziert, die in dieser Art kaum auf Ofenkacheln vorkommt, sondern hier Phantasie-Kachelformen und Blumendekor andeutet. Die Rückwand der Ofenbank trägt das Datum 1712, auf der Seitenwand ist ein Vogel auf einer Blume gezeichnet. Die Motive sind in eine helle, das Modell überziehende Tonschicht bis auf den ziegelroten Tongrund eingeritzt und treten unter der transparent grünen Bleiglasur dunkel in Erscheinung.

Weitere Bilder zu "Keramik"