Kugelfussbecher
Kugelfussbecher - 1
Glas

Kugelfussbecher

wohl Süddeutschland
2. Hälfte 17. Jh.
Glas, Tiefschnitt
H. 14,1 cm
Dm. 10,5 cm
Inv. 2005.317.

Bildauflösung:
2563px x 3316px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Dieser Kugelfussbecher aus farblosem, transparentem Glas zeigt auf seiner Schauseite das Wappen des Johann Conrad von Roggenbach, Fürstbischof von Basel von 1656 bis 1693. Die auf der Rückseite dar-gestellte Stadt kann als die Stadt Basel identifiziert werden. Die Stadtansicht zeigt im Vordergrund die Stadtmauern, dahinter ragt neben mehreren Kirch-türmen das Münster hervor. Die Mittlere Brücke mit dem Käppelijoch ist ebenfalls deutlich erkennbar.

Als Glasschnitt bezeichnet man die Technik, mit Hilfe eines kleinen rotierenden Metallrades bildliche Darstellungen in die Glasoberfläche einzuschneiden. Sie ist Anfang des 17. Jahrhunderts zuerst in Prag und München entstanden. Caspar Lehmann erhielt 1609 von Kaiser Rudolf II. in Prag ein erstes Privileg für die Ausübung der neuen Technik. Sein Schüler Georg Schwanhardt schuf die Basis für den beinahe fünfzig Jahre dauernden Höhepunkt des Glasschnitts in Nürnberg. Mehrere hochbegabte Glasschneider machten die Stadt ab der Mitte des 17. Jahrhunderts zum Mittelpunkt der deutschen Glaskunst.

Die Technik des Glasschnitts hatte sich aus dem Bergkristallschnitt heraus entwickelt, der vor allem in Oberitalien im 16. Jahrhundert eine Hochblüte erlebte. Zuerst setzte aber das dünnwandige Glas vom venezianischen Typ den Glasschneidern enge Grenzen. Mit der Entwicklung eines widerstandsfähigeren Kristallglases, hauptsächlich in böhmischen Hütten, war der Weg frei für die Glasgravur, die um 1700 ihren Höhepunkt erreichte. Damit verlagerte sich auch das Zentrum der künstlerischen Glasgestaltung vom Süden in den Norden. Solche geschnittenen Gläser wurden vorwiegend für fürstliche und adelige Auftraggeber wie auch für Zünfte und das wohlhabende Bürgertum hergestellt.

Zu den beliebtesten Sujets gehörten Wappen, mythologische Szenen und Porträts, aber auch - wie in diesem Fall - Landschaften und Stadtveduten.

Weitere Bilder zu "Glas"