Hedwig Frei/Basel. Zinn-Medaille von Hedwig Frei auf das 150-jährige Geschäftsjubiläum Paul Wenk-Löliger
Hedwig Frei/Basel. Zinn-Medaille von Hedwig Frei auf das 150-jährige Geschäftsjubiläum Paul Wenk-Löliger - 1

Hedwig Frei/Basel. Zinn-Medaille von Hedwig Frei auf das 150-jährige Geschäftsjubiläum Paul Wenk-Löliger

Vs. Ansicht der Firmengebäude, davor Wappen und Jahreszahlen
Rs. Stilisierter Stammbaum mit den Namen der Familie
Zinn, gegossen
Dm. 99 mm, Gewicht 181,993 g
Inv. 2010.197.

Bildauflösung:
2681px x 2894px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Das Medaillenwerk von Hedwig Frei, der Tochter von Hans Frei, ist bisher noch nicht erfasst. Daher ist jedes Exemplar wichtig, um das Desiderat eines Werkkatalogs einmal bewerkstelligen zu können. In diesem Zusammenhang ist es besonders erfreulich, dass die Donatoren zusätzlich zu den Medaillen und Plaketten auch noch eine Dokumentation zur Künstlerin zur Verfügung gestellt haben. Gerade die Rückseite der Medaille spiegelt mit ihrem stark stilisierten Familien-Stammbaum sehr gut die künstlerischen Entwicklungen der Medaillenkunst in den 1950er Jahren.

Weitere Bilder zu "Münzen und Medaillen"