Gürtelschnalle

Gürtelschnalle

Kleinhüningen Männergrab 67, Frühmittelalter zweite Hälfte 5. Jh.
L. 5,18 cm, B. 3,91 cm, H. 1,36 cm, Gewicht 11,7 g
Inv. 1933.788.

Bildauflösung:
2885px x 2885px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Den Gürtel des in Grab 67 bestatteten Mannes verschloss eine mit aufwendiger Silbertauschierung verzierte Gürtelschnalle aus Eisen; ihr kastenförmiger ovaler Beschlag ist mit einem Silberblech belegt, das von drei Bronzenieten gehalten wird.

Weitere Bilder zu "Archäologie"