Bügelfibel

Bügelfibel

St. Albangraben 5/7 (Antikenmuseum), Grabfund, Frühmittelalter um 500
Silber, teilvergoldet, gegossen und punziert (Nielloeinlagen am Fuss).
L. 7,44 cm, B. 3,8 cm, H. 1,25 cm, Gewicht 23,4 g
Inv. 1999/6.6.

Bildauflösung:
1851px x 1851px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Kerbschnittverzierte Fünfknopf-Bügelfibeln der Frauentracht mit gleichbreitem Fuss mit geradem Abschluss, Silber, gegossen und vergoldet, auf dem Fuss Einlagen in Schwarzsilber (Niello). Stark abgenutzt.

Weitere Bilder zu "Archäologie"