Bügelfibel

Bügelfibel

Kleinhüningen, Frauengrab 101, Frühmittelalter um 500
Silber (vergoldet);
L. 6,66 cm, B. 3,26 cm, H. 1,0 cm, Gewicht 11,6 g
Inv. 1933.525.

Bildauflösung:
1299px x 1299px

CHF 40.00

in den Warenkorb

Kerbschnittverzierte Fünfknopf-Bügelfibel der Frauentracht mit rhombischer Fussplatte mit Tierkopf-Ende, Silber, gegossen und vergoldet, auf dem Bügel dreieckige Einlagen in Schwarzsilber (Niello).

Weitere Bilder zu "Archäologie"