PROGRAMM MUSIKMUSEUM

Veranstaltungsart
  • Alle Veranstaltungsarten
  • Besondere Veranstaltung
  • Blinde und Sehbehinderte
  • Familienführung
  • Guided Tour
  • Mittwochmatinée
  • Öffentliche Führung
  • Visite guidée
Juli
  • Alle kommenden
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Fr, 17.08.2018
19.00

Besondere Veranstaltung

EM BEBBI SY JAZZ: Jazzbands und Barbetrieb im Innenhof
19.00–21.45 Uhr PLAYIN’ TACHLES
22.15–00.30 Uhr SONOS4

EM BEBBI SY JAZZ: Jazzbands und Barbetrieb im Innenhof
19.00–21.45 Uhr PLAYIN’ TACHLES
22.15–00.30 Uhr SONOS4

Fr, 17.08.2018
19.00

Besondere Veranstaltung,

So, 19.08.2018
15.00

Öffentliche Führung

FÜHRUNG: Alte Instrumente im neuen Kleid?

Kathrin Menzel

FÜHRUNG: Alte Instrumente im neuen Kleid?

So, 19.08.2018
15.00

Öffentliche Führung, Kathrin Menzel

Ein bereichernder Einblick über die Prototypen der Alten Musik.

Sa, 01.09.2018
09.30

Besondere Veranstaltung

TAGUNG: Castalian Springs in Switzerland – The Cultural, Musical and Artistic Significance of Two Unique Sixteenth-Century Canvases

TAGUNG: Castalian Springs in Switzerland – The Cultural, Musical and Artistic Significance of Two Unique Sixteenth-Century Canvases

Sa, 01.09.2018
09.30

Besondere Veranstaltung,

10:00–10:30 Visit of: Unknown Artist (Southern Germany), Castalischer Brunnen – Allegorie der Musik.

10:30–11:15 Isabel Münzner (Historisches Museum Basel, Kuratorin Musikinstrumente): Zur Bedeutung des Basler Gemäldes für die Basler Musikinstrumentensammlung und für Musikinstrumentenmuseen im Allgemeinen

11:15–12:00 Dr. John Kmetz (Independent Scholar, New York City): Precinct of the Muses

12:00–12:30 Respondent: Prof. Dr. Florence Gétreau: Questions and Discussion

12:30–14:00 Lunch Break

14:45–15:30 Dr. Martina Papiro (Schola Cantorum Basiliensis): Zur Restaurierung des Basler Gemäldes

15:30–16:00 Respondent: Prof. Dr. Martin Kirnbauer

16:00–17:00 Concluding discussion

So, 02.09.2018
11.00

Familienführung

FAMILIENFÜHRUNG: Zwetschge, Nuss und Birne – Erntedank und herbstlicher Rundgang durch das Musikmuseum

Stéphanie Berger

FAMILIENFÜHRUNG: Zwetschge, Nuss und Birne – Erntedank und herbstlicher Rundgang durch das Musikmuseum

So, 02.09.2018
11.00

Familienführung, Stéphanie Berger

Bei der interaktiven Familienführung stehen Instrumentebauhölzer für einmal ganz im Zentrum. Neben Instrumenten aus Fichte und Ahorn treffen wir im Verlaufe des Rundgangs auch auf Instrumente aus Obst-, Nuss- und Rosenholz. Wir suchen nach Unterschieden, die wir auch beim Ausprobieren hören und erleben können.

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren

Mi, 05.09.2018
12.30

Öffentliche Führung

FÜHRUNG: Liebe, Verführung, Hochzeit

Stéphanie Berger

FÜHRUNG: Liebe, Verführung, Hochzeit

Mi, 05.09.2018
12.30

Öffentliche Führung, Stéphanie Berger

Das Thema Liebe wird in der Musik immer wieder aufgegriffen. Wir entdecken die Spuren Amors im Musikmuseum, finden feine Klänge der Verführung und erleben eine Hochzeit mit Pauken und Trompeten.

Fr, 14.09.2018
11.00

Besondere Veranstaltung

ROSENMARKT: Der Innenhof des Musikmuseums wird zum stilvollen Rahmen für den 8. Rosen- und Blumenzwiebelmarkt
Eintritt frei

ROSENMARKT: Der Innenhof des Musikmuseums wird zum stilvollen Rahmen für den 8. Rosen- und Blumenzwiebelmarkt
Eintritt frei

Fr, 14.09.2018
11.00

Besondere Veranstaltung,

Rosenduft liegt in der Luft. Rosenliebhaberinnen und andere Gartenfreunde finden eine feine Auswahl an Rosensetzlingen, herbstblühende Rosengartenstauden, Irisknollen, Tulpenzwiebeln, Pfingstrosen und andere botanische Schönheiten.

Veranstaltet wird der Markt vom Verein Ökostadt Basel mit freundlicher Unterstützung des Musikmuseums des Historischen Museum Basel.

Informationen unter www.oekostadtbasel.ch und www.hmb.ch.

Öffnungszeiten Rosenmarkt: Freitag und Samstag, 11–18 Uhr und Sonntag, 11–17 Uhr

Sa, 15.09.2018
11.00

Besondere Veranstaltung

ROSENMARKT: Der Innenhof des Musikmuseums wird zum stilvollen Rahmen für den 8. Rosen- und Blumenzwiebelmarkt
Eintritt frei

ROSENMARKT: Der Innenhof des Musikmuseums wird zum stilvollen Rahmen für den 8. Rosen- und Blumenzwiebelmarkt
Eintritt frei

Sa, 15.09.2018
11.00

Besondere Veranstaltung,

Rosenduft liegt in der Luft. Rosenliebhaberinnen und andere Gartenfreunde finden eine feine Auswahl an Rosensetzlingen, herbstblühende Rosengartenstauden, Irisknollen, Tulpenzwiebeln, Pfingstrosen und andere botanische Schönheiten.

Veranstaltet wird der Markt vom Verein Ökostadt Basel mit freundlicher Unterstützung des Musikmuseums des Historischen Museum Basel.

Informationen unter www.oekostadtbasel.ch und www.hmb.ch.

Öffnungszeiten Rosenmarkt: Freitag und Samstag, 11–18 Uhr und Sonntag, 11–17 Uhr

Sa, 15.09.2018
15.00

Besondere Veranstaltung

ROSENMARKT: MUSIKALISCHE UMRAHMUNG – NEVE spielt Volksmusik aus Europa mit Ursina und Martin Meier (Flöte, Klarinette und Akkordeon)
Eintritt frei

ROSENMARKT: MUSIKALISCHE UMRAHMUNG – NEVE spielt Volksmusik aus Europa mit Ursina und Martin Meier (Flöte, Klarinette und Akkordeon)
Eintritt frei

Sa, 15.09.2018
15.00

Besondere Veranstaltung,

So, 16.09.2018
11.00

Besondere Veranstaltung

ROSENMARKT: Der Innenhof des Museums für Musik wird zum stilvollen Rahmen für den 8. Rosen- und Blumenzwiebelmarkt
Eintritt frei

ROSENMARKT: Der Innenhof des Museums für Musik wird zum stilvollen Rahmen für den 8. Rosen- und Blumenzwiebelmarkt
Eintritt frei

So, 16.09.2018
11.00

Besondere Veranstaltung,

Rosenduft liegt in der Luft. Rosenliebhaberinnen und andere Gartenfreunde finden eine feine Auswahl an Rosensetzlingen, herbstblühende Rosengartenstauden, Irisknollen, Tulpenzwiebeln, Pfingstrosen und andere botanische Schönheiten.

Veranstaltet wird der Markt vom Verein Ökostadt Basel mit freundlicher Unterstützung des Musikmuseums des Historischen Museum Basel.

Informationen unter www.oekostadtbasel.ch und www.hmb.ch.

Öffnungszeiten Rosenmarkt: Freitag und Samstag, 11–18 Uhr und Sonntag, 11–17 Uhr

So, 16.09.2018
14.00

Öffentliche Führung

FÜHRUNG ROSENMARKT: Von Rosen und anderen Blüten – Florale Ornamentik als Zierde historischer Musikinstrumente

Christine Erb

FÜHRUNG ROSENMARKT: Von Rosen und anderen Blüten – Florale Ornamentik als Zierde historischer Musikinstrumente

So, 16.09.2018
14.00

Öffentliche Führung, Christine Erb

Kostbare Instrumenten aus edlen Hölzern werden im Musikmuseum genauer in den Blick genommen. Faszinierendes geschnitztes und gemaltes Blumendekor wird die Besucherinnen und Besucher erfreuen und in Staunen versetzen.

Eintritt frei, Führung CHF 5.–, Kinder bis 13 Jahre kostenlos

So, 16.09.2018
15.00

Besondere Veranstaltung

ROSENMARKT MUSIKALISCHE UMRAHMUNG: NEVE spielt Volksmusik aus Europa mit Ursina und Martin Meier (Flöte, Klarinette und Akkordeon)
Eintritt frei

ROSENMARKT MUSIKALISCHE UMRAHMUNG: NEVE spielt Volksmusik aus Europa mit Ursina und Martin Meier (Flöte, Klarinette und Akkordeon)
Eintritt frei

So, 16.09.2018
15.00

Besondere Veranstaltung,